Pinienhonig 410gr.

(1 Kundenrezension)
  • ohne Zusatz von Aromen
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Gentechnik
  • rein, roh und unbehandelt
  • aus Euböa, Insel in Griechenland

9,95  inkl. 5% MwSt.

Vorrätig

bg_image
  • Naturbelassen & ohne Zusätze
  • Direkt vom Hersteller

Pinienhonig entsteht durch die Sekrete eines Insekts namens Marchalina Hellenica, auch bekannt als Kiefernarbeiter. Die wichtigsten Kiefernwälder Griechenlands liegen in Nord-Euböa, Chalkidiki, Thassos, Skopelos, Zakynthos, Rhodos und Kreta.

Pinienhonig ist dunkler als gewöhnlicher Honig, jedoch ist der Anteil, welcher im Frühjahr produziert wird, heller und klarer als der im Herbst. Er zeichnet sich durch einen wunderbar holzigen Geruch und einen erstaunlichen, nicht zu süßen Geschmack aus.

Mythologie und Geschichte

Der griechischen Mythologie zufolge war die Pinie in der Antike kein Baum, sondern eine ätherische Nymphe des Waldes namens Pitys, welche sich in den Hirtengott Pan verliebte. Jedoch verliebte sich auch Gott Voreas, der Gott des Nordwindes, in sie. Sie widersetzte sich, als Voreas sie dem Gott Pan wegnehmen wollte. Infolgedessen versuchte Voreas sie zu töten, indem er sie von einem Felsen fallen ließ. In diesem Moment erschien Pan und verwandelte sie in eine Pinie, damit sie nicht zermalmt wurde.

Wirkung und Verwendung

Pinienhonig hat aufgrund der großen Anzahl verschiedener Nährstoffe einen hohen Nährwert. Mit hohen Konzentrationen an Spurenelementen (Calcium, Zink, Eisen, etc.) und einem geringen Zuckeranteil ist Pinienhonig ein Stärkungsmittel für den menschlichen Körper. Er hat darüber hinaus eine antimikrobielle und antiseptische Wirkung.

Pinienhonig versüßt warme und kalte  Getränke, ohne deren Geschmack zu verändern. Er stellt aufgrund seiner geringen Süße auch eine gute Basis für verschiedene Soßen und Dressings dar. Warum fügen Sie Ihrem griechischen Joghurt nicht etwas Pinienhonig hinzu? Der Geschmack wird Sie begeistern!

Bitte beachten Sie, dass Rohhonig kristallisiert und dies ein natürlicher Prozess ist, der hauptsächlich durch die natürliche Glukose im Rohhonig verursacht wird.

1 Bewertung für Pinienhonig 410gr.

  1. Helena (Verifizierter Besitzer)

    Mit Abstand mein Lieblingshonig!!

Füge deine Bewertung hinzu