Kukuvaja Feinkost Spetzofai

Traditionelles Spetsofai (Spetzofai) Rezept – Scharfe griechische Würstchen mit Paprika und Tomatensauce

Spetzofai

Dies ist eines der klassischsten Gerichte Griechenlands, eine Spezialität des Festlandes um den Pilion und Volos – Spetzofai. In der griechischen Küche gibt es viele verschiedene Arten von Würstchen. Die Thessaliener werden in der Regel aus Rindfleisch hergestellt und sind mild gewürzt. Das Gericht wird aus frischen Tomaten, Paprika und scharfer Wurst, Gewürzen und aromatischen Pflanzen zubereitet und traditionell ist dieser Wurst-Eintopf würzig. In der Regel stellen Bauernfamilien oder kleine Betriebe ihre eigene Wurst her und verkaufen sie in den örtlichen Tavernen, in denen sie das Gericht zubereitet haben. Dieses Gericht passt mehr als im Sommer zu kälteren Temperaturen, wird mit Rotwein kombiniert und ist bei den Besuchern der Region sehr beliebt.

Kukuvaja Feinkost Spetzofai

Zutaten:

  • 4 würzige Würstchen, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 grüne Paprika, 1 gelbe Paprika, grob gehackt
  • 1 Peperoni, grob gehackt
  • Tomatenmark
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • Wasser
  • Natives Olivenöl Extra
  • Rotwein
  • Zucker
  • 1 Lorbeerblatt (optional)
  • 2 Chilischoten (optional)
  • eine Prise Paprika
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Um das Spetzofai zuzubereiten, stellen Sie einen Topf bei starker Hitze auf, geben Sie einen Esslöffel Olivenöl dazu und braten Sie die Würstchen, bis sie schön gefärbt sind. Mit einem Schaumlöffel entfernen und auf etwas Küchenpapier abtropfen lassen und beiseite stellen.
  • In die gleiche Pfanne den Rest des Olivenöls, die gehackte Zwiebel und den frisch gemahlenen Pfeffer geben und eine Minute lang anbraten. Knoblauch und Tomatenmark dazugeben und noch eine Minute anbraten. Die Paprikaschoten dazugeben und weiter anbraten.
  • Mit dem Rotwein ablöschen, den Boden der Pfanne mit all den Köstlichkeiten abschaben und warten, bis er verdunstet ist. Dann den Zucker, die Tomaten aus der Dose, eine Tasse Wasser, die Kräuter und Gewürze dazugeben, die Hitze auf mittleres Niveau herunterdrehen und 25 Minuten bei geschlossenem Deckel garen, bis die Paprika zart wird.
  • Die Würstchen dazugeben und etwas länger kochen, bis die Sauce dicker wird.
  • Noch heiß mit etwas knusprigem Brot oder als Hauptgericht mit Reis servieren. Viel Spaß!

Kali Orexi! Hat dir das Spetzofai Rezept gefallen? Schick uns doch ein Bild.

Kennst du schon unser leckeres Olivenöl?

Kukuvaja Feinkost

Unser leckeres Olivenöl aus Griechenland schmeckt sowas von lecker, dass du danach kein anderes mehr haben willst. Der Säuregehalt beträgt < 0,8 %, es ist also ein extra natives Olivenöl, das nicht mehr als bei 27 Grad erhitzt wurde. Es ist also ein kaltgepresstes. Außerdem, schmeckt es sehr fruchtig und mild. Du möchtest mehr über das Kukuvaja Olivenöl erfahren? Dann klicke auf den Button.

6,95  inkl. 7% MwSt.
14,95  inkl. 7% MwSt.
59,00  inkl. 7% MwSt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.